Repertoire

Repertoire

Der Streichquartett-Sound von LA FINESSE ist unverwechselbar, sämtliche Stücke wurden eigens von LA FINESSE arrangiert und das Repertoire wird dem Rahmen der Veranstaltung individuell angepasst. Klassik modern verpackt, Filmmusik, Pop und Rock neu inszeniert, LA FINESSE überrascht immer wieder mit Elementen, die man nicht von einem klassischen Streichquartett erwartet!

Unser Repertoire im Detail…

Filmmusik:

u. a. Fluch der Karibik (Link zu YouTube), James Bond(Golden Eye, Dr. No, Tomorrow never Dies, Skyfall), Game of Thrones, Das Boot, Spiel mir das Lied vom Tod (Link zu YouTube), Ladies in Lavender, Der dritte Mann, Miss Marple, Chocolat, Star Wars (Link zu YouTube), Pink Panther, Der Pate, Schindlers Liste, Baby Elefant Walk, Onedin Linie, Over the Rainbow, Moonriver, Por una cabeza, Mission Impossible (Link zu YouTube)

Beliebtes aus Klassik:

u. a. Brahms „Ungarische Tänze“, Rossini-Ouvertüren, Holberg-Suite, Auszüge aus „Carmen“, Beethovens 5. Sinfonie, Morgenstimmung, Carmina Burana, Also sprach Zarathustra, In der Halle des Bergkönig

Musical:

u. a. Big Spender, I want to be in America, Maria (Link zu YouTube), Summertime

Pop/Rock:

u .a.  Auf uns, A Thousand Years, Viva la Vida, Kashmir, Klassik-Rock-Medley (Link zu YouTube), Ein Kompliment, She, Skyfall, Bitter Sweet Symphony, One Moment in Time, When I‘m 64

Western:

Spiel mir das Lied vom Tod (Link zu YouTube), Orange Blossom Special, Western-Classics, Die Glorreichen Sieben

Easy Listening (gut als Hintergrundmusik geeignet):

Leroy Anderson-Filmmelodien: The Typewriter (Link auf YouTube), Fiddle Faddle, Sandpaper Balett, Sleigh Ride u.v.m.), Bill Bailey, Ain‘ She Sweet, Scott Joplin (Entertainer, Strenuous Life), Comedian Harmonist (Veronika der Lenz ist da, Wochenende und Sonnenschein), Musettes (Sous le Ciel de Paris, Passion), Que sera sera

u.v.m.

Wir gehen gerne auf Ihre Wünsche ein und gestalten auf Anfrage auch gerne individuelle Arrangements.